BiPRO Informationen

Die Zusammenarbeit mit mehreren Produktgebern stellt die Makler technisch und fachlich vor enorme Herausforderungen. Der Maklermarkt ist durch ein hohes Maß an Heterogenität gekennzeichnet:

  • Unterschiedliche Bedürfnisse an Servicestandards je nach Segment (zum Bsp. Makler, Pools, Banken, Kooperationspartner, Strukturvertriebe usw.)
  • Unterschiedliche technische Systeme (Maklerverwaltungsprogramme, Vergleichssoftware, usw.)
  • Unterschiedliche Prozesse in den Maklerhäusern

Dies alles führt zur Erkenntnis, dass die Makler / Vertriebspartner eine technische Lösung (Standard) zur Prozessunterstützung wollen, die für alle Versicherungsunternehmen funktioniert. Die Umsetzung dieser standardisierten Prozesse und technischen Lösungen liefert der BiPRO e.V.

BIPRO steht für Brancheninstitut für Prozess-Optimierung und ist ein eingetragener Verein. Der BiPRO e. V. ist eine neutrale Organisation der Finanzdienstleistungsbranche, in der sich Versicherungen, Vertriebspartner und Dienstleister (Makler, GDV, Versicherer oder Hersteller von Maklerverwaltungsprogrammen und Vergleichssoftware) zusammengeschlossen haben, um unternehmensübergreifende Geschäftsprozesse zu automatisieren. Gemeinschaftlich wurden in Projekten fachliche und technische Normen entwickelt.

Version 9.2.0-2022-09-07-06-15